Wiler Verkehrsgespräch

Engagierte Diskussion und Gründung einer Mitwirkungsgruppe

Rund 100 Wilerinnen und Wiler haben am Verkehrsgespräch teilgenommen. Die engagierten Voten und die rege Diskussion zeigten auf, dass das Interesse der Wiler Bevölkerung für die Lösung der Verkehrsproblem in und um Wilen gross ist. Die zahlreichen Wortmeldungen und schriftlich formulierten Anliegen wurden von den Behörden der Gemeinde Freienbach und dem kantonalen Baudepartement entgegengenommen. Die schriftliche Zusammenfassung ist auf dieser Website (rechte Spalte) aufgeschaltet.

Verkehrsgespräch wird in kleiner Gruppe weitergeführt

Wie geplant konnte am 4. Dezember für die weiterführenden Verkehrsgespräche eine Mitwirkungsgruppe gebildet werden, die im Rahmen von 2 – 4 Zusammenkünften gemeinsam nach Lösungen der Verkehrsprobleme sucht. Die Ergebnisse werden der Öffentlichkeit bis zu den Sommerferien 2013 kommuniziert.

Wiler Verkehrsgespräch: Mitwirkungsgruppe

Vertreterinnen/Vertreter aus Wilen

  • Nathalie Tanner
  • Bruno Wihler
  • Richard Bisig
  • Tibor Lamoth
  • Thomas Meier

Parteien/Vereine

  • Oliver Keller (CVP)
  • Annemarie Bachteler (FDP)
  • Bruno Ruoss (IG unabhängige Wähler/innen)
  • Martin Fuchs (SP)
  • Willy Müller (IG Freizeit Wilen)
  • Urs Menti (IG Freizeit Wilen)
  • Walter Duss (SVP)

Tiefbaukommission

  • Karl Hefti
  • Marc Lutzmann